60 Jahre BTE - 1954 bis 2014

Der BTE - Gewerkschaft Mess- und Eichwesen als Bundesverband mit seinen Landesorganisationen ist inzwischen die stärkste fachspezifische Gewerkschaft der Beschäftigten der Eichbehörden Deutschlands.

Unter dem Dachverband des dbb beamtenbund und tarifunion vertritt der BTE nunmehr seit 60 Jahren die Interessen seiner Mitglieder. Einmischung in die Politik durch Stellungnahmen, Verhandlungen, Teilnahme an Demonstrationen und Streikorganisation, haben unter anderem zur Stärkung des Berufsbildes der Eichbeschäftigten im öffentlichen Dienst und des Solaritätsgedankens, Sicherung qualifizierter Arbeitskräfte mit gerechter Entlohnung, Wahrung der Unabhängigkeit des Eichwesens sowie einem erhöhten Verbraucherschutz beigetragen.

60 Jahre BTE - das heißt 60 Jahre ehrenamtliches Engagement zahlreicher Berufskolleginnen und -kollegen für unseren Berufsbereich und alle in ihm Beschäftigten.

Weitere Informationen / Chronik des BTE (PDF)